namaste.

 

schön, dass du da bist,

Yoga ist schließlich für alle da, auch für dich!
Hier gibt es unterschiedlichste Yogakurse, interessante Workshops mit inspirierenden Menschen, die tun, was sie lieben, Gedanken rund um Yoga, positive Psychologie und viele Ideen für gesunden, leichten, lebendigen aber nicht engstirnigen Lifestyle.
Was aber noch viel wichtiger ist, hier gibt es DICH und die wunderbare Möglichkeit, genau dein Ding zu machen, dein Yogading!

für angenehme Nebenwirkungen frag bitte deine innere Stimme, deinen Körper oder deine Atmung.

inhale.

Trainingstherapeutisches Yoga

Workshops mit Martina

Dienstag, 05. Februar 2019 und
Dienstag, 12. Februar 2019

Dein Schwangerschaftsyogading

Workshop mit Connie

Samstag, 23. Februar 2019

Connie teilt ihr immenses Wissen und ihre Erfahrungen mit uns liebste Mums to be.

exhale.

der yogaraum

ist deine ganz persönliche sorgenfreie Zone. Home is where your mat is und in diesem Raum macht sich nicht nur deine Yogamatte gut. Eintreten, dich wie zu Hause fühlen. Sein, wie du gerade bist.

Montag

17:30

Back to basics.

Dienstag

08:30

inside flow.

Mittwoch

18:00

all in yogading.

all in yogading.

Du lässt dich gerne überraschen? Perfekt! In diesen Einheiten ist Alles möglich! Inside Flow, körperliche oder mentale Themenausrichtung, Yin und Yang, Pranayama, Meditation, Chakren, Yogaphilosophie, Geschichten, Alles, was unserer Praxis die nötige Tiefe verleiht. Simone fühlt sich frei, den Fokus ganz spontan und nach individuellen, momentanen Bedürfnissen zu gestalten, lass lässt sich gerne von euch inspirieren und bleibt dadurch offen im Geist.

inside flow.

Ein Song, ein Flow, ein Herzensthema. Inside Flow heißt für Simone pure Leidenschaft, authentisch, echt und mutig sein. Der Inside Flow, ein Konzept, von Young – Ho Kim ist abgeleitet von Vinyasa Flow, eine Stunde im Fluss, keinen Anfang und kein Ende, eine fließende Abfolge von Körperhaltungen geleitet von unserem Atem und moderner Musik, eine Symbiose aus Tradition und Evolution. Zu moderner Musik wird in dieser Einheit eine Asana - Choreographie aufgebaut, in der jeder Atemzug fließend von einer Körperhaltung zur nächsten führt. Für alle Sportlichen oder Yogageübteren, die gerne ein dynamisches und kraftvolles Fließen erleben und ihre körperliche Kondition verbessern möchten.
All you need is inside.

back to basics.

Du möchtest die Grundlagen einer sicheren Yogapraxis erlernen oder deine Praxis vertiefen & suchst nach einem ruhigen Unterrichtstempo? Dann ist das die perfekte Einheit für dich, mobilisierende Übungen, klassische Asanas, ganz genau. Jeder Körper hat andere Hebel, jeder Muskel unterschiedliche Dehnungsfähigkeiten und Kräfte. Daher wird diese Einheit individuell gestaltet, dein Körper ein- und ausgerichtet bis du dich wohlfühlst.

yin yogading.

In lang gehaltenen Positionen lernst du beim Yin Yoga, die Aufmerksamkeit gezielt nach innen zu richten, und deinem Körper wieder intensiv und bewusst zuzuhören. Mit Hilfe von Blöcken, Polstern und Decken werden die Positionen drei bis fünf Minuten ohne Muskelanspannung gehalten, um das Fasziengewebe und die Gelenke zu stimulieren und die Beweglichkeit aufrecht zu erhalten bzw. zu verbessern. Durch sanftes Einsinken in die verschiedenen Positionen können Verklebungen im Fasziengewebe und tiefliegende Spannungen gelöst werden. Dein Yin Yogading trägt als ausgedehnter Moment der Ruhe zur Regeneration und dem inneren Gleichgewicht bei. Auch für Sportler kann Yin Yoga ein angenehmer Ausgleich zur aktiven Praxis sein.